globe Image_alt_Country

KOSTENLOSER VERSAND

für Bestellungen über 30€

Sind die Slice Sicherheitsklingen aus Keramik metalldetektierbar?

In der Lebensmittelindustrie werden metalldetektierbare Messer benötigt. Es handelt sich hierbei um eine Sicherheitsvorkehrung für den Fall, dass während der Produktion Teile der Klinge abbrechen und in das Produkt geraten. Um die Sicherheit des fertigen Produktes gewährleisten zu können, wird es am Ende des Herstellungsprozesses mit Metalldetektoren gescannt. Genau aus diesem Grund fragen uns Lebensmittelhersteller oft, ob die Slice® Sicherheitsklingen aus Keramik metalldetektierbar sind, also von Metalldetektoren erkannt werden.

Die Antwort lautet: nein, sind sie nicht. Und wir verraten Ihnen auch, warum.

Slice Sicherheitsklingen werden aus 100 % reinem Zirkonoxid hergestellt. Diese Hochleistungskeramik, die um ein Vielfaches härter ist als Stahl, muss bei 1400 °C gebrannt werden, damit daraus eine brauchbare Klinge entsteht. Durch den Brennvorgang brennt alles bis auf das Zirkonoxid ab, d.h. jede Art von Stahl – sogar Stahl, der dafür entwickelt wurde, hohen Temperaturen standzuhalten – würde vollständig verbrennen.

Mischt man Zirkonoxid mit anderen Materialien, wird dadurch nicht nur seine Struktur geschwächt, es gehen auch einige seiner vorteilhaften Eigenschaften verloren, denn reines Zirkonoxid ist unter anderem:

  • Nicht leitend
  • Unmagnetisch
  • Funkenfrei
  • Hitzebeständig bis 1600 °C
  • Chemisch neutral
  • Rostfrei

Slice stellt Sicherheitsklingen her, die ihrem Namen alle Ehre machen, und von denen auch Lebensmittelhersteller profitieren können, wenn sie diese in übergreifenden Prozessen, wie z.B. im Versand und Wareneingang, einsetzen. Herkömmliche Klingen, egal ob aus Stahl oder Keramik, sind gefährlich scharf. Das von Slice zum Patent angemeldete Klingen-Design ist dagegen berührungssicher: es ist finger-friendly®, also “fingerfreundlich”.

Zwar können unsere Klingen nicht direkt mit Produkten verwendet werden, für deren Herstellung metalldetektierbare Klingen vorgeschrieben sind, aber sie können zweifellos in anderen Bereichen Ihres Unternehmens für mehr Arbeitssicherheit sorgen.

FAQ

Wählen Sie Ihr Land und Ihre Sprache

NORDAMERIKA

LATEINAMERIKA UND KARIBIK

ASIEN-PAZIFIK

EUROPA

Kontaktieren Sie uns